Verkaufshits

Information

Angesehene Artikel

Schlösser in Schlesien 2019

83

Neuer Artikel

Kalender
Schlösser in Schlesien 2019

Motive: Fürstenstein, Krieblowitz, Leopoldshain, Glogau, Lohe, Oels, Klitschdorf, Frankenstein, Gröditzburg, Tzschocha, Wernersdorf, Lissa, Lomnitz
Senfkorn Verlag, A4, farbige Abb., Ringbindung

Fotos: Archiv Niederschlesische Tourismusorganisation Breslau/Wroclaw

Mehr Infos

4,90 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Kalender
Schlösser in Schlesien 2019

Motive: Fürstenstein, Krieblowitz, Leopoldshain, Glogau, Lohe, Oels, Klitschdorf, Frankenstein, Gröditzburg, Tzschocha, Wernersdorf, Lissa, Lomnitz
Senfkorn Verlag, A4, farbige Abb., Ringbindung

Fotos: Archiv Niederschlesische Tourismusorganisation Breslau/Wroclaw


Die Niederschlesische Tourismus-Organisation möchte Sie einladen, den niederschlesischen Abschnitt der Europäischen Schlösser- und Paläste-Route kennenzulernen. Niederschlesien gehört zu den an den wertvollen Denkmälern reichsten Teilen des heutigen Polens. Jedes vierte Schloss in Polen liegt heute in Niederschlesien.
Nachdem die Evolution sie in Vergessenheit geraten ließ, verfielen die Schlösser oder wurden umfunktioniert, indem sie in Paläste umgebaut wurden. Die Gegenwart ändert zum wiederholten Mal die Nutzung und unsere Wahrnehmung dieser Bauten. Heute sind es zumeist Orte aktiver Erholung, historischen Wissens, kultureller und wissenschaftlicher Einrichtungen, Zentren für großartige Veranstaltungen unter freiem Himmel, die Touristen - oft von ganz weit her - anziehen. In diesen Schlössern und Palästen kann man häufig sehr gut essen – die Tradition verpflichtet. Man kann auch in geheimnisvollen Räumen übernachten und dabei europäische Geschichte kennenlernen. Um das zu verwirklichen, muss man diese Orte aufsuchen. Besuchen Sie die Schlösser!